Erlebnisturnen 2018-02-22T22:25:53+00:00

Erlebnisturnen

Kleine Kinder haben einen ungeheuren Bewegungsdrang. Sie wollen rennen, springen, klettern, rutschen, sich verstecken und vieles mehr. Über Bewegung erfahren sie etwas über sich selbst, über ihren Körper, über die Umwelt, verschiedene Materialien und auch über andere Kinder.

Warum Erlebnisturnen?

Wir wollen die kindliche Bewegungs- und Erfahrungslust aufgreifen und durch die Bewegung zu einem aufregenden Erlebnis machen. Die Kinder können sich ausprobieren, ihre Grenzen kennenlernen und ein Bewusstsein für ihren Körper bekommen. Mit einer Vielzahl von Groß-und Kleinmaterialien können sich Kinder erproben und in der Gruppe spielen.

Ziel des Erlebnisturnens

Selbstbewusstsein, körperliche Geschicklichkeit, Wahrnehmung, soziale Kompetenz. All das sind Attribute, die ein Kind haben sollte. Beim Erlebnisturnen, werden genau diese gefördert.

Erlebnisturnen in der Halle:

Bewegungsbaustelle Club Mate

— Zufriedene Partner —

Das Program von Martin ist Vielseitig und Abwechslungsreich. Martins Freude und Energie an der Bewegung überträgt sich wie magisch auf die Kinder. Amur (4j.) und Yves (2j) sprechen mit Begeisterung über „den Turn-Martin“ und unsere wöchentliche „Turn-Martin-Stunde“ ist fest in unserer Woche eingeplant.

Familie Wolfbauer, X-Berg

Ich bin überzeugt, dass der Kinderturnkurs mit Martin der beste der Stadt ist. Einen Trainer der mit so viel Herzblut und Freude dabei ist und sich jede Woche aufs Neue etwas einfallen lässt, findet man nicht alle Tage.

Melanie Huber

Martin lohnt sich! Martin baut für seine Turnstunden jede Woche spannende Parcours für die Kinder auf. Hier scheint sein Repertoire unendlich zu sein… Man ist immer wieder fasziniert, was er sich so einfallen lässt. hat. Die Kinder lieben es!

Auch seine Koordination der Kinder ist bemerkenswert, da er ohne groß autoritär einzuschreiten alles im Griff hat und somit den Kids viel Vertrauen und Freiheit schenkt.

Wenn die Turnstunde mal nicht stattfinden kann, sind die Kinder immer sehr traurig.

Schön, dass es so engagierte Sportpädagogen gibt!

Alicia und Jens Riech-Solis

— Inhalte —

  • themengeleitete Bewegungsangebote; Ob wilde Tiere oder Kletterdschungel, oder Winterwelt und Zirkus – diese Themen versprechen aufregende Abenteuer.
  • großräumige Geräteaufbauten; Gletscherspalten aus großen Matten oder Riesenrutsche aus Barren und Reck – Sportgeräte aus der Turnhalle sind die Bausteine der Bewegungslandschaften.
  • Wahrnehmungsübungen; Balancieren, schaukeln und schwingen – sind nur ein paar Herausforderungen die auf die Kinder warten.
  • Rollenspiele; Wildes Krokodil oder Kletteraffe, Bauarbeiter und Detektive – in diese Rollen schlüpfen die Kinder und füllen sie mit vollstem Selbstverständnis aus.
  • Bewegungsspiele; Es wird gerannt, gefangen, versteckt, geklettert und vieles mehr – so manche Missionen werden erfüllt und in spannende Rahmen gefasst.

— Kontakt —

So erreicht man uns:

0179 – 325 76 98 Henning
0179 – 763 26 98 Martin

Berlin